Digitales Arbeiten

  • effiziente Arbeitsgestaltung durch Digitalisierung
  • hohe Kosten- und Zeitersparnis
  • erfolgreiche und risikoarme Umstellung dank KWIK

Digitales Arbeiten - Individuell beraten, digital erfolgreich

Gestalten Sie Ihre Arbeit effizienter durch digitalisierte Struktur- und Prozessoptimierung

Die Digitalisierung ist in aller Munde und fast niemand kommt daran vorbei, sich mit dem Thema zu beschäftigen.
Gehen auch Sie den ersten digitalen Schritt und profitieren Sie von unserer Beratung nach Maß:
Unsere Experten mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Digitalisierung helfen Ihnen dabei, Ihre Arbeit effizienter und strukturierter zu gestalten.


Erhardt Bürowelt - Ihr erster Ansprechpartner für Digitales Arbeiten

Als vollsortiertes IT-Systemhaus bieten wir Ihnen einen Rund-um-Beratung und Bertreuung für Ihre Digitalisierungsstrategie

  • Professionelle & kompetente Beratung


    Unser Beraterteam besteht aus Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung im Bereich Digitalisierung, Prozessoptimierung und Workflowmanagement.


  • Individuelle & maßgeschneiderte Lösungen


    Jeder Kunde wird bei uns individuell betreut und beraten, denn wir wissen, jedes Unternehmen hat seine eigenen Prozesse und Strukturen. Standardlösungen sind bei uns ein No-Go.


  • Zuverlässige Digitalisierungssoftware


    Für die Implementierung Ihrer digitalen Prozesse verwenden wir nur Softwarelösungen, welche bereits seit Jahren erfolgreich beim Kunden im Einsatz sind.


  • Rechtliche Absicherung


    Damit bereits digitalisierte Unterlagen vernichtet werden können und Sie dabei auf der sicheren Seite sind, muss zur GoBD-konformen Ablage eine Verfahrensdokumentation erstellt werden. Gerne helfen wir Ihnen dabei.




Arbeit digital strukturieren – Ressourcen schonen

Oftmals fragen uns Kunden, warum sie Ihre bisherigen Prozesse und Arbeitsweise auf "digital" umstellen sollen. Es lief doch bisher ganz ordentlich und eine Umstellung sei ohnehin mit vielen Risiken behaftet.

Leider werden dabei oft die vielen Vorteile und Nutzen übersehen, die eine Umstellung auf "Digitales Arbeiten" mit sich bringt:

  • Kostenreduzierung


    Dokumente müssen nicht mehrfach kopiert, sondern können zentral abgerufen werden. Außerdem kann ein Großteil der Unterlagen nach der Digitalisierung vernichtet werden. Das schafft wertvollen Raum für wichtigere Positionen.


  • Zeitersparnis


    Kein langes Suchen mehr in großen Schränken. Durch die digitale Ablage haben Sie Ihre benötigten Unterlagen schnell und zuverlässig an Ihrem Arbeitsplatz. Die „Verschlagwortung“ der Dokumente zur leichteren Auffindbarkeit der Schriftstücke erfolgt beim Import vollautomatisch. Zudem sind Verantwortlichkeiten über das intelligente Workflowmanagement fix vorgegeben, so dass der Zeitaufwand für die Klärung von Zuständigkeiten entfällt.


  • Bessere Kontrolle


    Behalten Sie den Überblick über Ihre Dokumente und Prozesse. Sie haben jederzeit Einsicht auf den Stand der Bearbeitung je Dokument. Die Fristenüberwachung sorgt dafür, dass kein Arbeitsschritt zu lange auf sich warten lässt.


  • Höhere Zufriedenheit


    Ihre Mitarbeiter sind nachweislich zufriedener. Durch die steigende Effizienz bei der Arbeit steigt auch die Freude daran.


  • Geringes Risiko


    Umstellung bedeutet naturgemäß Veränderung. Wir wissen, dass dies nie von heute auf morgen passieren kann. Unser Anliegen ist es daher, Sie in kleinen Schritten an das Digitale Arbeiten heranzuführen. Das Risiko eines „Umstellungs-Overkills“ halten wir dadurch gering.



Mit KWIK in 4 Schritten zum digitalen Erfolg

Mit unserem KWIK-Modell haben wir schon viele unserer Kunden schnell und einfach zum digitalen Arbeiten gebracht.
Entdecken auch Sie das KWIK-Modell:


Kennenlernen

In einem ersten Gespräch möchten wir Sie und Ihr Unternehmen kennenlernen. Dies ist ein wichtiger Schritt, um eine gemeinsame Basis für die folgenden Aufgaben und Ziele zu finden. Im Gespräch nehmen wir zunächst Ihre Anforderungen und Wünsche für die ersten Schritte in Richtung Digitales Arbeiten auf. Dabei wird direkt geklärt, welche Möglichkeiten vorhanden sind und welches System für Sie am geeignetsten ist.


Workshop

Nach dem ersten Kennenlern-Gespräch findet ein Workshop statt. Daran nehmen Mitarbeiter aus allen von der digitalen Umstellung betroffenen Abteilungen teil. Dadurch wird gewährleistet, dass von Anfang an keine bereichsinternen Prozesse übersehen werden und/oder sich Kollegen übergangen fühlen. Möglichen Problemen wird durch die frühe Einbeziehung rechtzeitig vorgebeugt.
Ziel des Workshops ist es, die aktuellen Prozesse zu analysieren, zu optimieren und innerhalb der digitalen Systeme abzubilden. Am Ende des Workshops steht der Plan für die Implementierung des Systems in Ihre optimierten Prozesse.


Implementierung & Schulung

Die Einrichtung des Systems findet auf Basis des aus dem Workshop resultierenden und von Ihnen abgenommenen Pflichtenhefts statt. Hierin sind alle Details zur Systemkonfiguration aufgeführt. Sobald das System eingerichtet ist und ausgiebigen Tests standhält, findet die eigentliche Implementierung in Ihrem Unternehmen statt. Hierzu kommen wir direkt zu Ihnen vor Ort, um Ihre Mitarbeiter im Live-Betrieb zu schulen und offene Fragen zu klären.


Kontrolle & Korrektur

Die Wochen nach der Implementierung dienen der Kontrolle. Was läuft gut? Was läuft schlecht?
In einem Feedbackgespräch nehmen wir Ihre Anregungen und Vorschläge für die weitere Prozessoptimierung auf. Diese pflegen wir kurzfristig in Ihr System ein, so dass Sie schnell von den verbesserten Prozessen profitieren. 


Sie möchten auch digital arbeiten und wünschen eine Beratung?

Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein. *

Gerne stehen wir Ihnen auch direkt per Telefon zur Verfügung:

0721 9878-0